Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V.
Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin
und Internationale Gesundheit e.V.
 
Nicaragua Minimales Risiko im Osten in den autonomen atlantischen Provinzen (RAAS,RAAN) v.a. an der Grenze zu Honduras ganzjährig EP
 

Malariafrei: Managua und die Zentren der großen Städte

 
 

Erreger: P. falciparum 15 %,

P. vivax 85%

   
Mexiko

Minimales Risiko (Grenzregion zu Guatemala, v.a. in Chiapas und Oaxaca) und abgelegene Foci im NW

ganzjährig EP
 

Malariafrei: große Städte, Yucatan, wichtige archäologische Stätten

 
 

Erreger: P. vivax 100%

 
Honduras

Geringes Risiko < 1.500 m Höhe, v.a. in Gracias a Dios, Colón und Islas de la Bahia

ganzjährig T
 

Malariafrei: Tegucigalpa und San Pedro Sula

 
 

Erreger: P. falciparum 26%, P. vivax 74%

 
Jamaica

Minimales Risiko Einzelfälle in der Region Kingston (St. Andrew Parish)

Erreger: P. falciparum 100%

ganzjährig EP
Haiti

Geringes Risiko im ganzen Land <600m

ganzjährig CT
 

Minimales Risiko: Port-au-Prince

ganzjährig EP
 

Erreger: P. falciparum 100%